Shita-Ishira Abhyanga, SOMMERMASSAGE

Shita-Ishira Abhyanga, die kühlende und erfrischende Sommermassage

Bei solchen hohen Sommertemperaturen kommen wir alle im Schwitzen. Wir möchten ins kühle Wasser und suchen nach Schatten. Niemand denkt jetzt an eine ölig-warme Ayurveda-Massage.

Wenn das Sommerwetter unseren Körper erhitzt, braucht er Unterstützung. Mit der kühlenden und erfrischenden Massage entspannen Sie trotz sommerlichen Höchsttemperaturen. Ihre Haut wird samtig weich und Sie fühlen die Frische nachhaltig. Mit der Shita-Ishira Abhyanga schenken Sie Körper und Seele eine erfrischende Wohlfühl-Reise.  Lassen Sie sich fallen und entrinnen Sie der Sommerhitze.

Lassen Sie sich überraschen!

Was passiert bei einer Shita-Ishira Abhyanga?

Zu Beginn umhüllen wir Ihren Körper mit feinem Wassernebel, der Sie wie Tau auf Blütenblättern erfrischt. Je nach Vorlieben energetisieren wir Ihre Haut mit einer sehr sanfte Seidenhandschuhmassage oder einem duftenden Rosenpeeling.

Das Highlight ist die Seifenschaummassage, welche Sie auf Wolke sieben schweben lassen lässt: Dabei erzeugen wir in einem Seidensack aus hochwertiger Olivenseife Schaum, der danach durch eine Schaummassage luftig weich und zärtlich Ihren Körper umhüllt. Danach spülen wir den Schaum ab. Den Abschluss bildet eine individuelle Teil– oder Ganzkörper-Massage mit kühlendem Kokosöl.

Die Shita-Ishira Abhyanga steigert nicht nur das körperliche Wohlbefinden, sondern löst Verspannungen und die Durchblutung der Haut wird angekurbelt. Trockene Haut kann nach einer Shita-Irhira Abhyanga die Feuchtigkeit länger speichern. Sie wirkt gesünder und geschmeidiger.

Online-Reservation: Kühlende Sommermassage 

Auswahl behandlung Nr. 39

termin buchen