Svedana

Schwitztherapie

Nach jeder Ölung erfolgt, wenn es keine Kontraindikationen gibt, eine Schwitztherapie. Die Dauer des Svedana beträgt 15-30 Min. bei einer Temperatur von 40-45 ° C. Durch die trockene oder feuchte Wärme werden die Srotas ( Kanäle ) geöffnet und das Öl kann noch besser in die Gewebe eindringen.

Wirkt gegen Steifheit, Schwere und Kälte des Körpers, die Sekretionsprozesse werden verstärkt. Mehrdurchblutung.

 

Ein Sitzdampfbad allein ohne Massage im Voraus ist nicht möglich.